06
Apr
2016

Ausschlafen im Namen der Wissenschaft

Modell-Studie am Gymnasium Alsdorf - Gleitzeit für Schüler


Im Städtischen Gymnasium Alsdorf bei Aachen läuft eine bundesweit einzigartige Studie: 115 Schüler dürfen morgens ausschlafen, wenn sie wollen. 45 von ihnen tragen sogar permanent einen Computer am Handgelenk, der ihren Schlaf-Wachrhythmus festhält. Die Frage: Werden ihre Leistungen so besser?

Hier können Sie den vollständigen Artikel von Frau Tanja Walter lesen.

Hier können Sie auch noch ein Bericht der dbb jugend nrw lesen.

Zurück